9. Spieltag Kreisliga B1 Zollern

SV Tieringen II – SGM FC Onstmettingen II/ Spfr. Bitz II  0:7 (0:2)

Auch diese Woche kann die Perspektivmannschaft eine gelungene Leistung auf den Rasen bringen. Schon von Beginn an war klar, wer den Ton auf dem Rasen angibt. Die SGM spielt offensiv klar besser und kann in der Defensive die nötige Ruhe einbringen, bis das Torfestival in der 18. Minute begann. Nach einer wunderschönen Flanke von Michael Stein hämmert Stürmer Pasqual Conzelmann per Seitfallzieher den Ball ins lange Toreck. Kurz darauf in der 22. Minute erhöht wiederum Pasqual Conzelmann nach einem 1 gegen 1 gegen den Torwart auf 2:0. Die darauf folgenden Minuten waren seitens der SGM nicht Favoritenreif. Schlechtes Umschaltspiel der Offensive hatte zufolge, dass die Abwehr und die zwei Sechser Positionen einiges an Arbeit leisten mussten, um so den Anschlusstreffer für die Gastgeber zu verhindern. Nach der Halbzeit in der 48. Minute erhöht der souveräne Pasqual Conzelmann mit einem Kopfballtor nach einer tollen Flanke auf 3:0. Ab dem Zeitpunkt an war nur noch die SGM am Zug. Viele spielerische Kombinationen im Mittelfeld und ein herausragender Pass in den Strafraum führten in der 60. Minute zum 4:0 durch Denis Vorkapic. In der 80. Minute erhöhte Pasqual Conzelmann mit seinem 15. Saisontreffer am 9. Spieltag auf 5:0. Ein Elfmeter in der 82. Minute wurde von Michael Kattanek verwandelt und den Schlusspunkt zum 7:0 Endstand setzte Burak Ural per Kopfball. Diese Euphorie und Motivation muss die SGM nächste Woche beibehalten, denn da lautet der Gegner TSV Laufen/Eyach, die zurzeit auf Rang 3 stehen. Wir wünschen viel Erfolg!

Für den FCO im Einsatz waren:

Peitim Krasnici, Tolga Bayrak, Sven Nakicevic, Yunus Karakoc, Mehmet Özer, Sven Schöller, Burak Ural

 

Nächstes Spiel:

Samstag 04.11.17  13:00Uhr  SGM FC Onstmettingen II/Spfr. Bitz II – TSV Laufen/Eyach. Gespielt wird in Bitz.